Stadtwappen Friesach
Erlebnisstadt Friesach Slogan
Friesach entdecken
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Friesach im Winter

    Herzlich willkommen!

    Einen Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2015 bietet das vom ORF Kärnten unter der Leitung von Martina Steiner aufgenommene "Österreich Bild" über Friesach. Zur Sendung Copyright ORF Landesstudio Kärnten.

    FRIESACH APP
    Wollten Sie immer schon wissen was in Friesach los ist? Dann installieren Sie die "Friesach App" vom Store auf Ihrem iPhone oder Smartphone. Sie bekommen als Kurznachricht Informationen über Ereignisse, Feste, Theateraufführungen etc., die in Friesach stattfinden.
    Zur kostenlosen Installation rufen Sie auf Ihrem Android Smartphone Google Play oder auf dem iPhone den App Store auf, suchen Sie nach "Friesach App" und klicken Sie auf "Installieren" bzw. "Laden".
    Sie haben die App bereits installiert? Dann führen Sie die Aktualisierung über Google Play bzw. App Store durch, damit diese Funktionalität installiert wird.

    Tourismusinformation
    Das Tourismusbüro am Hauptplatz ist bis voraussichtlich Mai 2016 geschlossen. Für Auskünfte stehen Ihnen MitarbeiterInnen unter der Telefonnummer +43 (0) 4268/22 13-41 oder -43 zur Verfügung.

    ______________________________________________________________________________

    Zur RATHAUSSEITE der Stadtgemeinde Friesach: http://friesach.dotnethost.at/
    +43(0)4268-2213

    Friesach im Sommer

    Lieber Gast,
    überzeugen Sie sich von den vielfältigen Angeboten in Friesach. Ob Betriebs- oder Vereinsausflug, Schulexkursion oder Familientag - bei uns wird jeder etwas Spannendes finden.

    Anlässlich 800 Jahre "civitas" drehte der ORF Kärnten unter der Leitung von Martina Steiner ein "Österreich-Bild" in Friesach. Zur Sendung  Copyright ORF Landesstudio Kärnten



    AKTUELLES:
    Erlebnis Burgbau
    Neben dem geführten Rundgang (täglich um 9:30 / 11:00 / 13:30 / 15:00 / 16:30 Uhr) werden in den Ferien täglich (außer montags) jeweils um 14.15 Uhr Familienführungen mit Rätselrallye und anschließenden Workshops angeboten.
    Nähere Infos auf www.burgbau.at

    Friesach im Herbst

    Auch im Herbst kann die Burgenstadt Friesach sowohl Einheimische als auch Gäste verzaubern. Überzeugen Sie sich von den vielfältigen Angeboten in Friesach. Ob Betriebs- oder Vereinsausflug, Schulexkursion oder Familientag - bei uns wird jeder etwas Spannendes finden.
    N
    Anlässlich 800 Jahre "Civitas" drehte der ORF Kärnten im Jahr 2015 unter der Leitung von Martina Steiner heuer ein "Österreich-Bild" in Friesach. Zur Sendung Copyright ORF Landesstudio Kärnten

    Tourismusinformation
    Das Tourismusbüro am Hauptplatz hat während der Wintermonate geschlossen. Bei Fragen kontaktieren Sie die Nummern 04268/22 13-41 oder -43.


    Erlebnis Burgbau
    Die neue Saison startet im April 2016. Das Burgbau-Team wünscht Ihnen bis dahin eine angenehme Zeit.
    Nähere Infos auf www.burgbau.at


    Wachszieher- und Lebzelter-Museumswerkstatt

    Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Die Museumswerkstatt bringt Ihnen das traditionelle Handwerk des Wachsziehers und Lebzelters näher und veranschaulicht die Kerzenproduktion von damals.
    FÜHRUNGSZEITEN MUSEUM:
    Von November 2015 bis März 2016 Besichtigung nur nach Vereinbarung unter der Telefonnummer
    + 43 (0) 676/47 43 411.


    Stadtmuseum

    Das Stadtmuseum am Petersberg ist ein Juwel der Stadtgememeinde Friesach und öffnet seine Pforten wieder im April 2016.

    FRIESACH APP
    Wollten Sie immer schon wissen was in Friesach los ist? Dann installieren Sie die "Friesach App" vom Store auf Ihrem iPhone oder Smartphone. Sie bekommen als Kurznachricht Informationen über Ereignisse, Feste, Theateraufführungen etc., die in Friesach stattfinden.
    Zur kostenlosen Installation rufen Sie auf Ihrem Android Smartphone Google Play oder auf dem iPhone den App Store auf, suchen Sie nach "Friesach App" und klicken Sie auf "Installieren" bzw. "Laden".
    Sie haben die App bereits installiert? Dann führen Sie die Aktualisierung über Google Play bzw. App Store durch, damit diese Funktionalität installiert wird.

    Zur RATHAUSSEITE der Stadtgemeinde Friesach: http://friesach.dotnethost.at/
    +43(0)4268-2213

    Friesach im Frühling

    Lieber Gast,
    überzeugen Sie sich von den vielfältigen Angeboten in Friesach:
    Ob Betriebs- oder Vereinsausflug, Schulexkursion oder Familientag - bei uns findet jeder etwas Spannendes!

    Anlässlich 800 Jahre "civitas" Friesach drehte der ORF Kärnten unter der Leitung von Martina Steiner ein "Österreich-Bild" in Friesach: Zur Sendung Copyright ORF Landesstudio Kärnten

    AKTUELLES:
    Erlebnis Burgbau:
    Die diesjährige Saison hat am 15. April gestartet.
    Führungen täglich um 9:30 / 11:00 / 13:30 / 15:00 / 16:30 Uhr
    Nähere Infos auf www.burgbau.at

    Wachszieher- und Lebzelter-Museumswerkstatt:
    Museumsbetrieb von April bis Oktober.
    Erfahren Sie Wissenswertes rund um das traditionelle Handwerk von Wachszieher und Lebzelter und legen Sie bei der Herstellung einer Kerze selbst Hand an.
    Führungszeiten:
    Mittwoch bis Samstag: 9.00 / 10.30 / 14.00 / 15.30
    sonn- und feiertags: 10.30 / 14:00 / 15.30
    Mehr Infos auf www.wachsstube-friesach.at

    Das Stadtmuseum in der Burganlage am Petersberg wartet mit der Stadtgeschichte Friesachs auf seine Gäste. Inklusive Spielekeller mit mittelalterlichen Spielen.
    Öffnungszeiten:
    14. Mai bis 3. Oktober 2016, Mittwoch bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr.
    Im August täglich geöffnet.

    Tourismusinformation am Hauptplatz
    Die Öffnungszeiten bis zum 15. Juni 2016:
    Montag bis Donnerstag: 9 bis 13 Uhr
    Freitag, Samstag: 9 bis 17 Uhr
    sonn- und feiertags: 11 bis 17 Uhr

    ____________________________________________________________________________

    Zur RATHAUSSEITE der Stadtgemeinde Friesach: http://friesach.dotnethost.at/
    + 43(0)4268-2213

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.